Gemeindewerke Grasbrunn - Tel.: 089 46 26 99 44
Gemeindewerke Grasbrunn - Tel.: 089 46 26 99 44

Datenschutz

Die Gemeindewerke Grasbrunn misst dem Schutz der Privatsphäre eine hohe Bedeutung zu und beachtet die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Zur Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen Ihres Besuches des Internet-Portals der Gemeinde Grasbrunn beachten Sie bitte die nachstehende Datenschutzerklärung.

 

 

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Otto Madejczyk.

Gemeinde Grasbrunn

Datenschutzbeauftragter

Lerchenstr. 1

85630 Grasbrunn

Tel.: 4989 461 002 140

E-Mail: otto.madejczyk@grasbrunn.de

 

Wenn Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich auch an den Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz wenden.

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von der Gemeindewerke Grasbrunn verantworteten Internetseiten. Soweit unser eigenes Internetangebot Links und Verweise auf andere Anbieter enthält, deren Inhalte nicht in unseren Verantwortungsbereich fallen, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass diese Anbieter in der Regel eigene Datenschutzbestimmungen haben, auf die wir keinen Einfluss ausüben können.

 

Protokollierung

Wenn Sie diese oder andere Seiten unseres Internetauftritts aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

 

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • Verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • Übertragene Datenmenge
     

Die übermittelte IP-Adresse wird als anonymer Abruf für Statistikzwecke in einer auf Domain-Ebene verkürzten Form, die keine personenbezogenen Angaben enthält, protokolliert, so dass ein Rückschluss auf Sie nicht mehr möglich ist.

 

Nach Ende der Verbindung werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen.

 

Datensicherheit

Wir verwenden technische und organisatorische Maßnahmen um Ihre Daten vor dem Zugriff Unberechtigter und vor Manipulation, Übermittlung, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren überprüfen wir regelmäßig und passen sie dem technologischen Fortschritt an. Sämtliche an und von uns übermittelte Daten werden durch geeignete Verschlüsselungsverfahren, während und nach ihrem Transport, geschützt.

 

Auswertung des Nutzerverhaltens

Hinsichtlich der Protokollierung von Zugriffsdaten für statistische Auswertungen (Webseitenanalyse/Webtracking) gilt folgendes:

 

Wir nutzen für die Analyse der Benutzung unserer Webseiten die Open-Source-Webanalysesoftware Piwik, um unsere Inhalte und unsere Internetseiten auf die Bedürfnisse unserer Besucher abzustimmen. Dabei anonymisieren wir Ihre IP-Adresse, so dass Ihr Webseiten-Besuch nicht zu Ihrer Identifikation genutzt werden kann (die letzten beiden Oktette der IP-Adresse werden auf 0 gesetzt). Eine Verknüpfung der gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

Cookies

Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie bei diesem und weiteren Besuchen unserer Webseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie jederzeit verhindern. Manche unserer angebotenen Dienste sind allerdings nur nutzbar, wenn Sie uns die Möglichkeit zur Speicherung von Cookies geben.

 

Aktive Komponenten

Im Informationsangebot der Gemeindwerke Grasbrunn werden aktive Komponenten wie Javascript oder Java-Applets verwendet. Diese Funktion kann von Ihnen durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers abgeschaltet werden. Es ist dann allerdings nicht auszuschließen, dass einzelne Internetangebote nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sind.

 

Werbung von Dritten auf unseren Webseiten

Unsere Internet-Angebote enthalten zum Teil Werbung von Dritten und Links zu Internet-Angeboten, für die die Gemeindewerke Grasbrunn nicht verantwortlich ist. Wir übermitteln Ihre Daten nicht an diese Dritten.

 

Rechte hinsichtlich personenbezogener Daten (Betroffenrechte)

Die Nutzung unseres Internetangebots ist grundsätzlich auch ohne Bekanntgabe Ihrer personenbezogenen Informationen möglich.

Auf Antrag erhalten Sie von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und können unrichtige Daten berichtigen lassen (Art. 15 und Art. 16 DSGVO). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, können Sie auch eine Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten verlangen (Art. 17 und Art. 18 DSGVO).

Darüber hinaus können Sie jederzeit nach Art 21 DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Erfüllung öffentlicher Aufgaben Widerspruch einlegen, um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu stoppen. Die Verarbeitung wird gemäß Art 21 DSGVO gestoppt sofern nicht zwingende schutzwürdige Gründe seitens der verarbeitenden Stelle nachgewiesen werden, die eine Verarbeitung erforderlich machen.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten und Erhebung weiterer Daten

Grundsätzlich steht unser Portal allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden. Im Angebot der Gemeindwerke Grasbrunn besteht jedoch auch die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten bei Nutzung unserer elektronischen Formulare oder Onlinedienste. Es ist geplant, dass Ihre Daten dabei unter Verwendung einer Software (SSL) verschlüsselt und vor einer Kenntnisnahme durch Dritte geschützt werden. Die Nutzung dieser angebotenen Serviceleistungen und Dienste Ihrerseits erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die zu erfüllende Aufgabe gespeichert und nicht für andere bzw. darüber hinausgehende Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Gemeindewerke Grasbrunn ist gesetzlich zur Herausgabe der erhobenen Daten verpflichtet. Sofern wir auf unseren Internetseiten Webdienste Dritter zur freiwilligen Nutzung eingebunden haben (z.B. Vorlesedienst, Suchmaschine, u.ä.) ist zu deren Nutzung aus technischen Gründen die Übermittlung der vollständigen IP-Adresse erforderlich. Die Webdienste Dritter wurden durch die Gemeindewerke Grasbrunn auf die Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

 

Social Media und Social Plugins

Aufgrund der datenschutzrechtlichen Bedenklichkeit setzte die Gemeindewerke Grasbrunn auf ihren Seiten keine Social-Plugins, wie z.B. den Facebook Like-Button, ein. Beim Besuch einer Seite des Stadtportals werden damit keine Daten an Social Media Anbieter übertragen.

 

Disclaimer Externer Links

Externe Links öffnen sich in einem neuen Fenster. Durch diese Aufruf- und Verlinkungsmethodik vermeiden wir eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser "fremden Informationen", so dass wir keine Verantwortung für den Datenschutz für diese fremden Inhalte tragen. Durch externe Links vermitteln wir ausschließlich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte (§ 8 TMG): Wir sind für diese Inhalte nicht verantwortlich, da wir weder die Übermittlung der Information veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen und die übermittelten Informationen selbst ausgewählt oder verändert haben.

 

Elektronische Post (E-Mail)

Die Gemeindewerke Grasbrunn hat den Zugang zur elektronischen Kommunikation nach Art. 3a des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (BayVwVfG) eröffnet.


Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronischer Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

Änderungsvorbehalt unserer Datenschutzerklärung

 

Wir behalten uns vor diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen und technische Standards anzupassen. Unsere Nutzer werden gebeten, sich regelmäßig zu informieren. Diese Datenschutzerklärung befindet sich derzeit auf dem Stand vom 23.05.2018.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeindewerke Grasbrunn